Krabbelgruppe


Eine Krabbelgruppe wird schon seit ca. 25 Jahren in der Ev. Kirchengemeinde Uchtelfangen angeboten.
Seit September bieten wir in Kooperation mit dem Diakonischen Werk an der Saar/ FBS, ein neues Kurssystem an. Anmeldung jederzeit möglich!

Was wird in der Krabbelgruppe angeboten?
Die Eltern (egal ob Vater oder Mutter) gerne auch betreuende Großeltern und die Kinder treffen sich regelmäßig für anderthalb Stunden am Vormittag im Ev. Gemeindehaus. Dort gibt es feste Strukturen, die denen eines Morgens in einer Kindertageseinrichtung nah kommen.
Nach einer Begrüßungsrunde, in der die Kinder immer wieder bei bekannten Liedern und Fingerspielen zu einer Gemeinschaft zusammenfinden, wird unter Anleitung ein gemeinsames Basteln oder Spielen der Kinder mit den Müttern oder der Aufsicht des Kindes angeboten. Es gibt die Möglichkeit, gemeinsam eine Obstmahlzeit einzunehmen sowie die des freien Spielens. Es werden Feste zusammen gefeiert z.B.: die Geburtstage der Kinder aber auch die Feste des Jahreskreises wie Ostern, St. Martin und Weihnachten. Zum Abschluss einer Gruppenstunde gibt es eine Abschiedszeremonie. Somit erlangt man eine Bindung und ein gutes Gruppengefühl. Eine Krabbelgruppe ist aber auch für die Mütter (Väter, Großeltern) eine gute Anlaufstelle, um neue Leute kennen zu lernen, ins Gespräch zu kommen, ob es um Erziehungsfragen oder Ernährung geht, es gibt vieles zu erfahren und zu berichten.

Es geht aber auch darüber hinaus. Zum Beispiel trifft man sich auch zu anderen Zeiten zum Austausch, Spielen oder zu Waldspaziergängen, Schwimmbad- oder Spielplatzbesuchen.
Die Krabbelgruppe ist für alle Eltern und Kinder eine positive Anlaufstelle. Geeignet für kleine Krabbler bis zum Übergang in eine Kindertageseinrichtung.

Momentan bieten wir eine Gruppe am Dienstag, in der Zeit von 9:15 Uhr - 10:45 Uhr an.
Treffpunkt ist das Ev. Gemeindehaus in der Saarbrücker Straße 107, in 66557 Uchtelfangen.
Die Kurse umfassen in der Regel 5 Termine zu 30 Euro.
Eine Anmeldung für freie Plätze, ist jederzeit möglich!
Bei Interesse melden sie sich bitte an Manuela Darsch, Tel.: 06825-44617





Zurück